Virtuelle Gefühle 3.0

Kurze Zusammenfassung der Projektziele, -aktivitäten und -ergebnisse

Das Projektziel war die Einrichtung und Gestaltung einer eigenen Website:

www.myspace.com/jkwsoundcafe

Damit verbunden waren:

  • Vermittlung von Medienkompetenz speziell im Hinblick auf Internetnutzung und -gestaltung,
  • Zugang zu ästhetischen Medien und deren Gestaltungsmöglichkeiten (z.B. über das Erlernen des Umgangs mit der Software “musicmaker” und “photoshop”, die ihnen bisher unbekannt waren.)
  • Persönlichkeitsentwicklung,
  • Reflektion über den persönlichen Umgang mit dem Internet, den Erwartungen und den damit verbundenen Gefühlen.

    Die Umsetzung des Projektziels war erfolgreich. Die Teilnehmer haben ihren eigenen Internetauftritt realisiert, und diesen mit audiovisuellen Inhalten gestaltet. Das Interesse an der digitalen Musikproduktion und der digitalen Bildbearbeitung war sehr hoch, und somit die Motivation zur Mitarbeit.

    Das Bewußtsein über Vernetzungsmöglichkeiten im Internet wurde erweitert. Die sozialen Kontakte im Internet und deren Auswirkungen auf das eigene Erleben und die eigene Gefühlswelt wurde besonders von den älteren Teilnehmern überdacht und reflektiert.

    Das Projekt ist nachhaltig, da die Teilnehmer über das Projektende hinaus ihren Internetauftritt pflegen, und sich weiter vernetzen können.


Veranstalter
Soundchecker
Ansprechpartner: Brian Cranford
Ainmillerstr. 23
80801 München
Telefon: 0 89 – 38 88 87 25
E-Mail: mail(at)soundchecker.net
Webseite: www.soundchecker.net

Soundchecker bietet musik- und medienpädagogische Projekte für Schule und Jugendarbeit an. Durch die modulare Konzeption von Soundchecker lassen sich unterschiedliche Schwerpunkte setzen. Grundsätzlich wird Medienkompetenz vermittelt und Raum für die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen gelassen. Die Arbeit miteinander fördert soziales Lernen und interkulturelles Verständnis.