Christmas Kunst Hackathon

RGB Weihnachtsbaum auf der Erfindergarden Tram.
RGB Weihnachtsbaum auf der Erfindergarden Tram auf dem ehemaligen Viehhof Bahnhof.

Ursprünglich war es geplant an einem Wochenende im Sommer einen interaktiven Kunst Hackathon zum Thema Solidarität für junge Menschen zwischen 12 und 18 Jahren zu veranstalten, aber ich habe zum einen unterschätzt, wieviel Aufwand es ist einen Hackerthon zu organisieren und zum anderen hat Corona den Ausbau der Erfindergarden Tram verzögert, die als Fläche für die Kunstinstallation genutzt werden sollte.

Im Sommer haben wir dann ich erstmal zusammen mit der Erfindergarden Jugendgruppe die Tram wieder auf Vordermann gebracht und Strom und Licht aufs Dach gelegt sowie die Terrasse repariert und die Treppe neu gebaut. Auch haben wir die “Wagen hält” Lichter der Tram angeschlossen und die Türen automatisch mit Druckluft geöffnet.

Aufgrund der sich immer ändernden Situation im Oktober und November konnten wir keinen Hackathon mehr als Präsenzveranstaltung durchführen und wir haben uns dann dazu entschlossen im Dezember einen Online Hackathon mit den Erfindergarden Jugendlichen durch zuführen um die Tram weihnachtlich zu beleuchten und interaktive Aspekte dabei einzubauen und so ein Zeichen der Solidarität zu setzen. Zunächst haben wir in einer Brainstorming Session auf Zoom Ideen gesammelt mit der 6-3-5 Methode. Jeder der Teilnehmer hat dabei 3 Ideen zu einer interaktiven Beleuchtung in ein Excel Sheet Online geschrieben und nach 3 Minuten wurde die Ideen eines anderen weiter verfeinert, das wurde 5-mal wiederholt. Als eine der Ideen die dabei herausgekommen ist ein interaktiver Weihnachtsbaum und eine RGB Led Matrix Anzeige.

Im Dezember hat dann Andreas die Tram soweit vorbereitet, dass sie beleuchtet werden konnte und einen Weihnachtsbaum auf dem Dach installiert werden konnte mit 300 RGB Leds, gesteuert durch Code auf einem Microbit.

In einem weiteren Online Event haben dann ein Vater Sohn Team eine RGB Matrix Anzeige in Python programmiert mit LEDS die ich ihnen zugeschickt hatte. Die Dokumentation findet man im Erfindergarden Forum.

https://forums.erfindergarden.de/t/iot-tram-neopixel-marquee-raspberry-pi-installation-fuer-rollenden-text/602/2

Der Plan ist, dass eine Kamera vor der Tram die LED Beleuchtung in der Tram Live auf die Erfindergarden Webseite überträgt und man die Beleuchtung online steuern kann. An der weiteren Umsetzung werden wir in 2021 weiter arbeiten.

Andreas Kopp

Erfindergarden

Location: Tumblingerstr. 29 (Tram), Zenettistr. 11 (Zenetti Lab/Büro)

www.erfindergarden.de